Löschzug 3 – Damm

Name der Einheit: Löschzug 3 (LZ – 3)
Gründungsjahr: 1869 als freiwillige Feuerwehr Damm
Ansprechpartner: Fabian Völker ( Zugführer)
Sebastian Watzl ( stellv. Zugführer)
Standort: Feuerwehrgerätehaus Damm, Dyroffstraße 10, 63741 Aschaffenburg
Ausrückebereich: Stadtteile Damm und Strietwald, Bundesautobahn 3 im Bereich der
Anschlussstellen Aschaffenburg-Ost und Aschaffenburg-West
Weitere Zuständigkeit: Stadtgebiet Aschaffenburg je nach Schadenlage
Überörtlich außerhalb des Stadtgebietes
Aktive: 50
Gesamte Mitglieder: 103
Jugendliche: 10

Damm ist der flächenmäßig größte und gleichzeitig auch der Einwohnerstärkste (ca. 17.000 Einwohner) Stadtteil von Aschaffenburg. Der Stadtteil liegt im nördlichen Stadtgebiet und wird von der Aschaff durchflossen.

Bis 2008 diente die alte Dämmer Notkirche in der Dorfstraße 5 als Unterkunft für Mannschaft
und Gerät. Seit 2008 steht das neue Feuerwehrgerätehaus mit 5 Stellplätzen in der Dyroffstraße 10.
Traditionell feiert der Löschzug 3 am 30.04. eines jeden Jahres, noch immer an alter Wirkungsstätte
in der Dorfstraße und mit gewohnt gemütlichem Flair, das Maibaumfest.

k140906d 012

 

 

 

www.feuerwehr-damm.de